Zum Inhalt springen

180 Jahre im Kolpingverein

Am Kolpinggedenktag am letzten Sonntag trafen sich die Mitglieder der Ahauser Kolpingfamilie zu ihrer diesjährigen Generalversammlung.

Nach einem Rückblick auf ein sehr aktives Jahr 2017 wurden langjährige Vereinsmitglieder für ihre Treue geehrt. Neben vielen 40-jährigen Mitgliedern wurden besonders die 1957 in die Kolpingfamilie eingetretenen hervorgehoben. Das sind (auf dem Bild von links nach rechts) Heinz Woltering, Helmut Wilp und Josef Thiemann.