Zum Inhalt springen

Eiskalter Markttag

Die Kältewelle rollt über Deutschland. Alle reden von der Kälte, aber die Händler auf dem Ahauser Wochenmarkt halten bei -8° C der Kälte stand. Alle Achtung!

„Wir haben uns dick eingepackt und einen kleinen Heizlüfter für die Füße“, so eine Verkäuferin. „Ich habe von einem Kunden einen schönen großen Bescher heißen Kaffee bekommen,“ schwärmt die Frau am Käsewagen. „Ich bewundere aber auch die Kunden, die bei dieser Kälte uns die Treue halten“, ergänzt sie freundlich.

Mittwochs ist das Angebot etwas kleiner als samstags. Es muss sich aber auch für die Marktbeschicker lohnen. Ein reichhaltiges Angebot an frischen Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse aus der Umgebung wartet auf den Kunden. Nebenbei gibt es noch einen netten Plausch und gute Ratschläge von den Verkäuferinnen.

„Ich kaufe hier regelmäßig ein“, so eine alte Frau am Geflügelstand. „Ich hoffe, dass das Angebot noch lange aufrecht erhalten bleibt.“