Zum Inhalt springen

am  21. März

19:00 Uhr -

Steinreich, vogelfrei!

Glücklich der Mensch, der Träume hat! Und noch glücklicher, wenn sich, wie für Gabriele Reiß, einer davon erfüllt. Die alpenverrückte Ruhrgebietsfrau und Buchautorin hat in Begleitung ihrer Wanderfreundin mit gründlicher Vorbereitung, Mut und Hingabe die Alpen in fünf Groß-Etappen überquert - eine achtsame, stille Wanderung in Eigenregie, mit Blick für die kleinen Wegrandereignisse auf einer Route jenseits der überlasteten europäischen Fernwanderwege: 700 km von Starnberg bis Bardolino, über Mittenwald , Inntal, Stubaital, Brenner, Jaufen, Passeiertal, Etschtal, Brenta-Dolomiten, Arco, Torbole, Malcesine. Tolle Sache, möchte man meinen, für Zeitgenossen, die jung und fit sind - aber weit gefehlt! Als Gabriele Reiß mit ihren Zipperlein, wie sie ihre gesundheitlichen "Problemzonen" nennt, in Bardolino ankam, war sie 62 Jahre alt und Rentnerin. Beeindruckende Bilder sich wandelnder Berglandschaften, Anekdoten und Texte aus ihrem fesselnden Reisebericht fügt sie zu einem Alpen-Abend zusammen, der Sehnsucht weckt.

Steinreich, vogelfrei: Ein Weg wie kein anderer. Zwei Frauen überqueren die Alpen (Books on Demand, Norderstedt, 2016)   

Entgelt: 6,00 Euro, erm. 4,00 Euro

Anmeldung erforderlich: aktuelles forum Volkshochschule


Veranstalter: aktuelles forum Volkshochschule Vagedesstraße 2 Ahaus Tel.: 02561/95370

Ort: aktuelles forum Volkshochschule Vagedesstraße 2 Ahaus

Zurück