Zum Inhalt springen

am  20. März

14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Treff 55 plus Interessengruppe „Kultur“ Einladung zum Besuch des Spielzeugmuseums in Rhede

 

Wir laden ein zu einer Führung durch das Spielzeugmuseum „Max und Moritz“ in Rhede. Da der Vormittagstermin schon vergeben ist, müssen wir dieses Mal auf den Nachmittag ausweichen.

Den Grundstock für die dargebotene Sammlung legte die Großmutter von Frau Gutersohn, die ihre eigene Puppenstube und anderes Spielzeug an die Enkelin in der Kriegszeit weitergab. Sie weckte damit den Sinn für dieses Kulturgut. Dreißig Jahre folgende Sammelleidenschaft brachten die vielfältige Sammlung zusammen, die seit 1997 im Museum präsentiert wird.

Die Ausstellung umfasst u.a. Puppen, Puppenstuben, Teddys, Kaufläden, Bauernhöfe, Autos und vielerlei Spielzeug von 1850-1950. Eine Miniatur-Kirmes mit Karussells und Buden gibt Einblick in die Kirmesgeschichte.

Gerade bei erwachsenen Besuchern werden Kindheitserinnerungen wach, wenn Frau Gutersohn im Rahmen einer kurzweiligen Führung viel Wissenswertes und Humorvolles über das historische Spielzeug zu berichten weiß, so zum Beispiel über eine nachgestellte Schulklasse von ca. 1900.

Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise in die Geschichte der Spielzeugwelt als Spiegelbild der Erwachsenenwelt.

Lassen Sie sich verzaubern und bestaunen Sie die Vielfalt der Puppen, Bären, Kaufläden, Ritterburgen und Bauernhöfe.

Passend zur Jahreszeit gibt es eine Osterausstellung, für die Frau Gutersohn wieder einmal eine Geschichte geschrieben und genäht hat.

Geplanter Ablauf:

14.00 Uhr: Treffen am Handfest-Büro am Kirmesplatz in Ahaus,

spontane Bildung von Fahrgemeinschaften und Fahrt nach

Rhede, Auf der Kirchwiese 1

15 – ca.16 Uhr: Führung durch das Museum, anschließend eventuell

Gelegenheit zum Besuch eines Cafés

Kosten: 3 Euro

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

________________________________________________________________

Ansprechpartner:

Franz u. Maria Thier

Scharfland 98

48683 Ahaus Tel. 02561-67039

 

 

 


Veranstalter: treff 55+ Freiwilligen-Agentur hand|fest

Ort:  Ahaus, Kirmesplatz vor dem Handfest-Büro

Zurück