Zum Inhalt springen

am  15. Januar

09:15 Uhr - 11:30 Uhr

Treff 55 plus Interessengruppe „Kultur“ Betriebsführung auf einem Geflügelhof

 

Wir laden ein zu einer Betriebsführung auf dem Bauernhof Althues, der malerisch inmitten des Münsterlandes in Holtwick gelegen ist und seit Generationen von der Familie betrieben wird. Die Familie Althues hat sich auf Hühnerhaltung spezialisiert. Dabei geht es um nachhaltige und natürliche, artgerechte Freiland- oder Bodenhaltung. So ist für den produzierenden und weiterverarbeitenden Betrieb das Kreislaufdenken eine Selbstverständlichkeit. Deswegen zieht man hier die Legehennen selber auf und verfüttert auch eigenes Futter. Somit wird vom ersten Tag an auf gute Qualität der Eier und Verarbeitungsprodukte wie z.B. Nudeln und Eierlikör gesorgt.

Bei der Hofführung steht Herr Althues für Fragen rund um Hof und Huhn und Ei zur Verfügung und stellt natürlich auch eigene Produkte im Hofladen vor.

Geplanter Ablauf:

9.15 Uhr: Treffen am Handfest-Büro, Kirmesplatz, Ahaus

Bildung von Fahrgemeinschaften und Fahrt nach

Bleck 11, 48720 Rosendahl-Holtwick

10.00 – ca.11.30 Uhr: Betriebsführung über den Bauernhof

Unkosten: 3,- Euro

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

________________________________________________________________

Ansprechpartner:

Franz u. Maria Thier

Scharfland 98

48683 Ahaus Tel. 02561-67039


Veranstalter: Treff 55+ Kulturgruppe

Ort: Ahaus Kirmesplatz Büro handfest

Zurück