Zum Inhalt springen

am  17. Mai

20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Dat aolle Ausen – Nachtwächterrundgang auf plattdeutsch

De drei Nachtwächter Hermann, Franz und Karl willt uu en bettken von Ausen vertellen.

Beginnend am Mahner vor der Marienkirche präsentieren sie in historisch angelehnter Kleidung und mit Witz und Wissen – dieses Mal auf plattdeutsch - die Seiten von Ahaus, die längst in Vergessenheit geraten sind. Historische Plätze und Gebäude gehören genauso zu der Führung wie vielfältige Döhnekes aus der Stadtgeschichte. Der gemeinsame Rundgang mit den drei Nachtwächtern  beginnt am Freitag, 17. Mai, um 20 Uhr am Mahner vor der Marienkirche. Eine Anmeldung für diese öffentliche Führung  ist nicht erforderlich. Das Entgeld (2,50 Euro) ist für karitative Zwecke bestimmt.

Dato bünt alle, de an plattdütsch un ant olle Ausen interessert sind, besünners  inladen.


Veranstalter: Heimatvereien Ahaus

Ort: Mahner vor der Marienkirche, Ahaus

Zurück