Zum Inhalt springen

am  17. September

09:15 Uhr - 13:00 Uhr

Besuch des Kreislehrgartens in Burgsteinfurt

Wir laden Sie ein zu einem Besuch des Kreislehrgartens in Burgsteinfurt mit
Führung.
Der Lehrgarten des Kreises Steinfurt ist eine einzigartige Einrichtung im
Münsterland. Jedes Jahr besuchen ihn mehr als 50.000 Gartenliebhaber. Er
wurde bereits 1914 im Steinfurter Ortsteil Burgsteinfurt als "Kreis Obst- und
Gemüsegarten" gegründet. Seither ist er Demonstrations- und Schulgarten, in
dem jedermann sich über die vielfältigen Möglichkeiten der Gartengestaltung
informieren kann.
Die Gestalt des Kreislehrgartens wurde über die Jahre vielfach verändert.
Heute geht es vorrangig um den Garten als Erholungsraum, den sich jeder nach
seinen individuellen Vorstellungen und Neigungen gestaltet. Geleitet wird der
Kreislehrgarten von Gärtnermeister Klaus Krohme, der bei seinen vielfältigen
Aufgaben von einem engagierten Team unterstützt wird.
Geplanter Ablauf:
9.15 Uhr: Treffen auf dem Kirmesplatz in Ahaus vor dem Handfest-Büro,
möglichst Fahrzeuge mitbringen, spontane Bildung von
Fahrgemeinschaften und Fahrt nach Burgsteinfurt
10.00 – ca.11.30 Uhr: Treffpunkt am Kreislehrgarten, Wemhöferstiege 33,
48565 Steinfurt
Unkosten: 3,- Euro
Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und ein gutes Gelingen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
________________________________________________________________


Veranstalter: Treff 55 + Interessengruppe „Kultur“

Ort: Ahaus, Kirmesplatz vor dem handfest-Büro

Zurück