Zum Inhalt springen

Aktivitäten des Treff 55+

20 Gäste aus dem benachbarten Ahaus machten sich auf den Weg nach Ammeloe, um im Haus Noldes eine Krippenausstellung mit besonderem Flair zu bewundern

Weiterlesen

Die November–Wanderung des Treff 55+ wurde von 30 Naturbegeisterten "beschritten".

Weiterlesen

 

Bei spätsommerlichem Wetter traf sich die Gruppe „Treff 55 plus“ aus Ahaus vor dem Rathaus in Winterwijk zu einem Gang durch die niederländische...

Weiterlesen

 

An einem sonnigen Vormittag besuchten Gäste der Gruppe „Treff 55 plus Kultur“ den Dahliengarten im Nachbarort Legden. Begrüßt wurden sie von Frau...

Weiterlesen

Zum 1. Termin von 55plus nach der Sommerpause hatten Frau Großmann und Frau Litmeier den Supervisor und Fachberater für Psychotraumatologie Jürgen...

Weiterlesen

 

Eine Gruppe von „Treff 55 plus Kultur“ traf sich zu einem historisch geographischen Ortsrundgang durch Gronau. Auf dem Bahnhofsvorplatz begrüßte...

Weiterlesen

Das letzte Thema

Märchen und Geschichten zur Weihnachtszeit

Weiterlesen

Terminkalender Treff 55+

Treff 55+ Wandergruppe

19. Januar 13:00 Uhr - 17:30 Uhr

Treff 55+ Gruppe: Rommé

20. Januar 14:30 Uhr - 18:00 Uhr

Treff 55+ Gruppe: Rommé

17. Februar 14:30 Uhr - 18:00 Uhr

Der Treff 55+ ist ein Angebot der Stadt Ahaus und der Freiwilligen-Agentur "handfest" für Bürgerinnen und Bürger ab 55 Jahre. Der Treff 55+ versteht sich als eine Plattform der Begegnung, der Kommunikation und des Austauschs über altersrelevante Themen.

An jedem 1. Mittwoch im Monat in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr besteht in der Villa van Delden die Möglichkeit, sich über ein spezielles Thema zu informieren und sich auszutauschen. Die Teilnehmer/innen können auch eigene Wünsche einbringen. Eine Planungsgruppe sammelt die Ideen und wirkt bei der Durchführung der monatlichen Treffen mit.