Zum Inhalt springen

Aktivitäten des Treff 55+

Weit über 30 Interessierte der Gruppe „Treff 55 plus Kultur“ machten sich auf den Weg nach Enschede, um sich im Krematorium ein Bild von den...

Weiterlesen

Trotz niedriger Temperatur und eisigem Ostwind trafen sich 16 Wanderfreunde des Treff 55+ zu ihrer März-Wanderung.

August Härtnagel führte uns über...

Weiterlesen

 

Freundlich empfangen wurde die Besuchergruppe von „Treff 55 plus“ aus Ahaus von Eva Gutersohn, der heutigen Inhaberin, die sogleich eloquent das...

Weiterlesen

Die Gruppe „Treff 55 plus Kultur“ besuchte das neue Museum kult in Vreden: „kult – Kultur und lebendige Tradition Westmünsterland“. Zunächst...

Weiterlesen

 

So heißt das Thema der Krippenausstellung, die eine Gruppe von „Treff 55 plus Kultur“ im Januar im Kloster Bardel bei Bad Bentheim besuchte. Auch...

Weiterlesen

Am Samstag, den 18. November trafen sich 29 Wanderfreunde des Treff 55+ zur letzten Wanderung in diesem Jahr.

Weiterlesen

Das letzte Thema

Statt Liebesäpfel Phytobiotika

Weiterlesen

Terminkalender Treff 55+

Was bedeutet rechtliche Betreuung?

06. Juni 09:30 Uhr - 11:30 Uhr

Treff 55+ Gruppe: Rommé

17. Juni 14:30 Uhr - 18:00 Uhr

Reiseimpressionen

04. Juli 09:30 Uhr - 11:30 Uhr

Der Treff 55+ ist ein Angebot der Stadt Ahaus und der Freiwilligen-Agentur "handfest" für Bürgerinnen und Bürger ab 55 Jahre. Der Treff 55+ versteht sich als eine Plattform der Begegnung, der Kommunikation und des Austauschs über altersrelevante Themen.

An jedem 1. Mittwoch im Monat in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr besteht in der Villa van Delden die Möglichkeit, sich über ein spezielles Thema zu informieren und sich auszutauschen. Die Teilnehmer/innen können auch eigene Wünsche einbringen. Eine Planungsgruppe sammelt die Ideen und wirkt bei der Durchführung der monatlichen Treffen mit.