Mai
    29
    Mo
    Digital Café: Offene Sprechstunde
    Mai 29 um 15:00

    Immer montags ab 15.00 Uhr in der Villa van Delden bieten die freiwilligen Unterstützerpersonen eine offene Fragestunde zur persönlichen Beratung und Hilfe bei individuellen Anliegen an.

    Die Sprechstunde ist vor allem für die Personen geeignet, die bereits eine Basiseinführung absolviert haben und im Alltag Probleme begegnen, die im persönlichen Umfeld nicht gelöst werden können. Anfänger, die in der Sprechstunde Hilfe suchen, werden über geeignete Lernangebote im Projekt „Digital mobil im Alter“ informiert.

    Je nach Art des Anliegens kann die Lösung entweder gemeinsam erarbeitet werden oder es können Hinweise und Informationen zum Thema gegeben werden. Falls nicht alle Anliegen an Ort und Stelle gelöst werden können, wird ggf. ein weiterer Termin vereinbart.

    Die offene Sprechstunde ist ein fortlaufendes Angebot. Das können ältere Menschen mit konkreten, digitalen Problemen kostenfrei nutzen.

    Mai
    30
    Di
    Handfest informiert über handwerkliches Engagement
    Mai 30 um 18:30 – 20:00
    Handfest informiert über handwerkliches Engagement @ handfest

    Vorstellung der ehrenamtlichen Tätigkeit

    in der Fahrradwerkstatt und dem Repair Café

    Die Freiwilligen-Agentur handfest lädt am Dienstag, den 30. Mai 2023 um 18.30 Uhr zu einer Infoveranstaltung in die Schloßstr. 16 ein. Diese richtet sich an alle, die sich ehrenamtlich in Ahaus engagieren möchten.

    An diesem Abend werden zwei ehrenamtliche Tätigkeiten vorgestellt: das Engagement in der Fahrradwerkstatt der ökumenischen Flüchtlingshilfe in Ahaus und die Tätigkeit im Repair Café. Es wird über die ehrenamtliche Mitarbeit, die Aufgaben und die Rahmenbedingungen informiert.

    Nach wie vor müssen Flüchtlinge auf dem Land mobil sein. Dazu brauchen sie ein Fahrrad. Zum anderen brauchen sie Beschäftigung. Beides kann mit der Fahrradwerkstatt erreicht werden und dies benötigt helfende Hände.

    Reparieren statt Wegwerfen!“ ist das Motto des Projekts Repair Café Ahaus. Ziel der Arbeit ist es, gemeinsam defekte Gebrauchsgegenstände zu untersuchen und nach Möglichkeit zu reparieren.

    Wer Spaß an handwerklichen Tätigkeiten hat, offen für Neues ist und Freude am Kontakt mit anderen Menschen hat, oder einfach nur gemeinsam mit anderen Schrauben und Reparieren möchte, kann sich unverbindlich an diesem Abend an der Schloßtr. 16 informieren.

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter Tel. 02561/ 952333 oder info@handfest-ahaus.de.     freiwilligenagentur-ahaus.de

    Jun
    2
    Fr
    Plattdeutsch – Abendlicher Rundgang mit den Nachtwächtern
    Jun 2 um 19:00 – 21:00

    Die drei Nachtwächter machen den Stadtrundgang durch Ahaus auf Plattdeutsch

    Die Ahauser Nachtwächter ladwen wieder zu einem Rundgang ein. Unter dem Gewand der Nachtwächter stecken die ehemaligen Lehrer Hermann Volmer, Franz Thier und Karl Schulte, die mit historischem Feinsinn, spannenden Anekdoten und auch mal auf „Ahauser Platt“ durch die Altstadt führen. Ausgestattet mit einer Laterne zur Beleuchtung, Hellebarde, Horn und einem Schlüsselbund streiften ehemals die Nachtwächter durch die Gassen, um Gesindel fernzuhalten und die Stadttore und Kirche abzuschließen. Wenn Gefahr in Verzug war – vor allem durch Feuer – wurde das Horn geblasen, um Alarm zu schlagen und Hilfe zu holen. Am Ende der Gästeführung sind die Teilnehmer nicht nur eingeweiht in Historisches sondern auch in ein gutes Stück längst vergangener Geschichte(n) der Stadt Ahaus.

    Das Entgelt von 3 Euro ist für karitative Zwecke bestimmt.

    Jun
    3
    Sa
    Schützenfest – Schützenverein Feldmark 05
    Jun 3 um 0:00 – 23:45
    Schützenfest - Schützenverein Feldmark 05 @ Sommer-Arena des Schützenvereins Feldmark 05

    Vom 3. bis zum 4. Juni findet die Sommer-Arena des Schützenvereins Feldmark 05 statt. Das amtierende Königspaar sind Klaus Thesseling und Elisabeth Almering.

    Sommerfest auf dem Ferienhof Eilers
    Jun 3 um 14:30 – 18:00
    Sommerfest auf dem Ferienhof Eilers @ Ferienhof Eilers, Ahaus - Barle

    Gemeinsam mit dem Eltern- und Freundeskreis Menschen mit Behinderung findet in diesem Jahr wieder das Sommerfest auf dem Ferienhof Eilers statt.

    Es erwartet euch ein Buntes Programm und allerlei Köstlichkeiten.

    Jun
    4
    So
    Schützenfest – Schützenverein Feldmark 05
    Jun 4 um 0:00 – 23:45
    Schützenfest - Schützenverein Feldmark 05 @ Sommer-Arena des Schützenvereins Feldmark 05

    Vom 3. bis zum 4. Juni findet die Sommer-Arena des Schützenvereins Feldmark 05 statt. Das amtierende Königspaar sind Klaus Thesseling und Elisabeth Almering.

    Jun
    5
    Mo
    Digital Café: Offene Sprechstunde
    Jun 5 um 15:00

    Immer montags ab 15.00 Uhr in der Villa van Delden bieten die freiwilligen Unterstützerpersonen eine offene Fragestunde zur persönlichen Beratung und Hilfe bei individuellen Anliegen an.

    Die Sprechstunde ist vor allem für die Personen geeignet, die bereits eine Basiseinführung absolviert haben und im Alltag Probleme begegnen, die im persönlichen Umfeld nicht gelöst werden können. Anfänger, die in der Sprechstunde Hilfe suchen, werden über geeignete Lernangebote im Projekt „Digital mobil im Alter“ informiert.

    Je nach Art des Anliegens kann die Lösung entweder gemeinsam erarbeitet werden oder es können Hinweise und Informationen zum Thema gegeben werden. Falls nicht alle Anliegen an Ort und Stelle gelöst werden können, wird ggf. ein weiterer Termin vereinbart.

    Die offene Sprechstunde ist ein fortlaufendes Angebot. Das können ältere Menschen mit konkreten, digitalen Problemen kostenfrei nutzen.

    Jun
    7
    Mi
    Treff 55: “Mit dem Rad sicher im Stadtverkehr”
    Jun 7 um 9:30 – 11:00
    Eröffnung Schlossbiergarten
    Jun 7 um 16:00 – 17:00
    Jun
    11
    So
    Frühstück mit Karola
    Jun 11 um 10:00 – 12:00
    Frühstück mit Karola @ Innenstadt Ahaus

    Schon mal in der Fußgängerzone gefrühstückt? Nein?

    Nach dem erfolgreichen und beliebten Frühstück im letzten Jahr lädt auch in 2023 Bürgermeisterin Karola Voß wieder alle Ahauserinnen und Ahauser zur längsten Frühstückstafeln in die Ahauser Innenstadt ein.

    Ihr möchtet dabei sein? Dann bucht euch euren Tisch und kommt am 24. Juni 2023 um 10:00 Uhr in die Innenstadt und nehmt Platz an der langen Tafel entlang der Innenstadt.

    Alles was ihr tun müsst, ist euch einen Tisch zu buchen und euer prall gefülltes Picknickkörbchen von zuhause mitzubringen. Die Bürgermeisterin Karola Voß spendiert euch leckeren Kaffee, Tee oder Kakao.

    Frische Brötchen könnt ihr euch ganz einfach direkt ofenfrisch bei den Bäckereien in der Innenstadt besorgen.

    Natürlich darf auch die Deko auf dem Tisch nicht fehlen. Seid kreativ und gewinnt mit eurem besonders dekorierten Tisch einen Ahaus Gutschein. Es lohnt sich also kreativ zu sein.

    Damit wir wissen, wie viele Tische benötigt werden, bitten wir um Voranmeldung. Anmelden könnt ihr euch hier online oder offline bei Ahaus Marketing & Touristik am Oldenkottplatz 2.

    Wir wünschen euch allen viel Spaß und ein geselliges Frühstück in entspannter Runde 😊